FIGUREN DER RELATIONIERUNG VON LEHRERWISSEN UND LEHRERKÖNNENReport as inadecuate




FIGUREN DER RELATIONIERUNG VON LEHRERWISSEN UND LEHRERKÖNNEN - Download this document for free, or read online. Document in PDF available to download.

Pedagogical Research, Vol.1 No.1 May 2004. -

Das Theorie-Praxis-Problem in der Lehrerbildung ist in hohem Maße ein Problem des Verhältnisses zwischen Wissen und Können. Es aufzulösen ist unter anderem deshalb schwierig, weil sich die Beziehung zwischen dem, was Lehrer wissen, und dem, was sie praktisch können, sehr unterschiedlich ansetzen lässt. Vier basale Verhältnisbestimmungen werden diskutiert und weiter differenziert: Fundierung, Parallelisierung, Differenz und Interferenz. Aus ihnen ergeben sich jeweils unterschiedliche lehrerbildungsdidaktische Implikationen.

Lehrerbildung; Theorie-Praxis-Problem; Lehrerwissen; Lehrerkönen



Author: Georg Hans Neuweg - ; Sveučilište Johannes Kepler, Linz, Austria Odsjek za strukovnu i gospodarsku pedagogiju

Source: http://hrcak.srce.hr/



DOWNLOAD PDF




Related documents