Kommunikation in der Familie über MedieninhaltenReport as inadecuate




Kommunikation in der Familie über Medieninhalten - Download this document for free, or read online. Document in PDF available to download.

Pedagogical Research, Vol.10 No.1 May 2013. -

Das Problem dieser Arbeit weist auf unzureichende Forschungen der Verbreitung von der Kommunikation innerhalb der Familie über die Medieninhalten. Der Beitrag basiert sich an einer praktischen Durchführung von Forschungsergebnissen in die pädagogischen Praxis. Er liefert ein Projekt der kritischen Analyse von Medieninhalten mit dem anwendbaren Modell zur Erwerbung von Kompetenzen für die Kinder und Eltern. Es wird untersucht in inwieweit die Eltern dazu beitragen eine kritische Nutzung von Medieninhalten beim Kinder zu etwicklen. Die Arbeit erklärt, analog dazu, wie man möglicherweise die pädagogische Praxis verbeserrn könnte, so dass jedes Kind die Möglichkeit hat, das Bewusstsein zu schärfen, und die Entwicklung von Medienkompetenz im richtigen Gebrauch derselben zu nützen. Diese Forschungsergebnisse werden einen anderen Startpunkt angeben für eine größere Sensibilisierung der Fachkräften und der Eltern, ebenso noch für die Inhalte der Medienerziehung in der modernen Lehrplan zu integrieren. Es werden Argumenten gebracht über die Notwendigkeit von der reflektierende-kritischer Haltung und zur Entwicklung einer guten Kommunikation in der Familie über Medieninhalte.

Medienerziehung; Medieninhalte; kommunikative Kompetenz; Familie



Author: Mirela Tolić - ; Filozofski fakultet Sveučilišta u Splitu Odsjek za pedagogiju

Source: http://hrcak.srce.hr/



DOWNLOAD PDF




Related documents