Interkulturelles Curriculum und die Ausbildung in den MinderheitensprachenReport as inadecuate




Interkulturelles Curriculum und die Ausbildung in den Minderheitensprachen - Download this document for free, or read online. Document in PDF available to download.

Pedagogical Research, Vol.8 No.1 May 2011. -

Das wissenschaft liche Projekt „Interkulturelles Curriculum und die Ausbildung in den Minderheitensprachen- 2007-2011 bestand aus drei Forschungsvorhaben: interkulturelle Dimension des nationalen Curriculums Merkmale der nationalen Kultur nach dem Modell von Hofstede, Erziehung und Ausbildung von Angehörigen der ethnischen Minderheiten in Kroatien soziale Distanz und die interkulturellen Beziehungen sowie die Besonderheiten der Erziehung und Bildung der Roma und die interkulturellen Kompetenzen der Pädagogen Lehrer. Die interkulturelle Erziehung und Bildung ist ein unumgänglicher Faktor im Prozeß des gegenseitigen Kennenlernens. Verständnisses von verschiedenen Kulturen und Anknüpfung positiver Beziehungen. Dabei ergeben sich die Grundfragen der interkulturellen Erziehung und der Ausbildung in den Minderheitensprachen aus der angenommenen Einstellung zur multikulturellen Gesellschaft. Das Konzept der interkulturellen Erziehung hängt wesentlich von den Unterrichtsinhalten, Modellen und Strategien des interkulturellen Curriculums hinsichtlich der kulturellen Integration und deren Implementierung in der Unterrichtspraxis und der interkulturellen Gemeinschaft ab. In der Struktur des nationalen Curriculums und der Mit-Konstruktion des Schulcurriculums stellen interkulturelle Beziehungen und die Ausbildung in den Minderheitensprachen eine der wesentlichen Bestimmungen. Die Reform des Bildungssystems sollte neben einer Reihe von demokratisch-pluralen Anforderungen eine viel größere Aufmerksamkeit eben der kulturellen Empfi ndsamkeit schenken, die erzeiherische Bedürfnisse jedes Einzelnen befriedigen und als erzieherische Wirkung bei den Jugendlichen Respekt, Berücksichtigung und positive Einstellung zu anderen ethnischen Gruppen, ihren Merkmalen und Kulturen entwickeln wird.

interkulturelle Erziehung; interkulturelles Curriculum; Ausbildung in den Minderheitensprachen; kulturelle Vielfalt



Author: Neven Hrvatić - ; Filozofski fakultet Sveučilišta u Zagrebu Odsjek za pedagogiju

Source: http://hrcak.srce.hr/



DOWNLOAD PDF




Related documents